Ehrenlos

Ehrenlos

Egal wie viel Zeit vergeht, keiner von uns wird diesen Moment vergessen. Ein kleiner Taugenichts der offensichtlich nichts wert ist, betrügt auf höchstem Niveau und kommt damit ungestraft davon. Nicht nur das, er wird sogar auch noch dafür belohnt. Ein Stich ins Herz unserer Fairplay-liebenden-Gesellschaft. Und dennoch verliert keiner ein Wort darüber. Insbesondere die Menschen die plötzlich Mütter aus unteren Entwicklungsebenen haben verleugnen die Tat sogar. Ein trauriger Abschnitt der Menschheit fand hier seinen ekelhaften Beginn. Der kleine Ha-Uh-eS-Oh, der die Menschheit und seine “französische” Mutter zu tiefst beschämt, schwalbt und lässt sich dafür auch noch feiern. Neymar 2.0 – quasi der selbe Scheiß, aber eben erfolgreich. Kroatien, die Fußballwelt und alle Menschen die nicht plötzlich französische Mütter haben werden betrogen. So ist das eben mit der FIFA.

Kann halt nicht jeder plötzlich Mütter aus dem Keller hervorzaubern und sich mit ekelhaft stinkendem “Erfolg” (aka peinlichster Titel ever) brüsten.

#damkemeggli

Posted on: 9. August 2018gigu