Weisheiten – 1

Weisheiten – 1

  • Wer anderen 1 Grube gräbt, sollte sich die Stelle merkeln.
  • Es ist nicht alles Gold, was nach Gold schmeckt.
  • Wenn sich 2 streiten, paniert der Dritte.
  • Du sollst den Arsch nicht höher  heben, als du auf Zehenspitze groß bist.
  • Der verpennte Wurm entgeht dem frühen Vogel.
  • 1 Faustschlag tut weh, während 1 Ratschlag gut tut.
  • Hunde wo bellen sind meistens kleine Kläffer und nerven extrem.
  • Du sollst des Frühstück nicht vor dem Abendessen loben.
  • 1 Esel wird kein Zebra, nur weil du‘s schwarz gelb anmalst.
  • Manchmal musst du 2 Schritte zurückgehen, damit du nicht vergisst woher du kommst.
  • Auch Rom hat länger zum Bauen gebraucht als 24 Stunden.
  • Der Glaube und 1 Frau kann 1 Berg versetzen vong Position her.
  • Der Teufel isst gerne Einhörnchen.
  • Für jeden Topf kann man Deckel zum drauftun kaufen.
Posted on: 4. Dezember 2017gigu

3 Gedanken zu „Weisheiten – 1

  1. Diese Weisheiten sind so weise. Sie haben mein Leben gerade um 360 Grad verändert! Dankeschön Herr Ehrlich, Sie sind mein neuer Guruguru.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.